Sonntag, 1. April 2012

Der Frühling zieht langsam ein!

Hallo Ihr Lieben da draußen!
Ich hoffe bei Euch scheint auch so schön die Sonne!
Ich habe heute viel geprüdelt, aufgeräumt und
viel gebacken unter anderem für meine Mama,
zu der wir nächste Woche fahren 600km, ein Weg!
Oh je, oh je! Aber naja, ich war schon 6 Jahre nicht mehr in meiner
Heimatsstadt. Ich hoffe nur wir haben schönes Wetter! 
Und dann werde ich wie ein Touri mit der Camera durch
Münster ziehen und hoffentlich ganz viele Fotos machen, wie
gesagt das Wetter muß mitspielen!
Aber da wir ja im schönen Schwarwald fast immer
schönes Wetter haben, sieht unser Balkon auch dementsprechend aus
und das ich zufällig in einem "Gartencenter" arbeite, macht die
Sache auch nicht wirklich besser! ;O)
Aber seht selbst, ein kleiner Überbllick zur
Blütenpracht, aber das ist noch nicht alles! ;O)


Sieht doch super aus, oder?

Schönen Sonnatg wünsche ich Euch, ich geh jetzt mal
noch ein Kissen für meine Mama nähen und freue mich
heute Abend auf´s Abendbrot, unser Sohn hat sich
PFÄNNCHEN (Raclette) gewünscht!

Lieber Gruß 
Bianca

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich super aus! So richtig schön frühlingshaft. Hier spinnt das Wetter seit gestern leider gehörtig - pures Aprilwetter.

    Der Tipp mit dem Raclette kommt übrigens wie gerufen. Hatten wir auch schon länger nicht mehr und kommt daher für nächste Woche auf den Speiseplan ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Blumem........man richt den Frühling schon.....tolles Foto...toll gemacht :)
    LG Elke

    AntwortenLöschen